cura - Coaching für Predigerinnen und Prediger


Wir nennen unsere Coaching – Formate cura. Das lateinische Wort enthält Aspekte von Pflege, Sorge und Zuwendung. Mit dieser Grundhaltung begleiten wir vor allem Pfarrerinnen und Pfarrer auf dem Weg zu ihrer eigenen, glaubwürdigen und wirksamen Predigtsprache und einem authentischen, überzeugenden Auftritt im Gottesdienst.
Wir verstehen die cura als Prozess, der eine zeitlich begrenzte, methodengeleitete und individuelle Beratung zur Erreichung beruflicher Ziele darstellt. Dabei übernehmen wir vor allem eine Wahrnehmungs- und Feedbackfunktion, die Stärken stärkt (und dementsprechend auch Schwächen schwächt).
 
Auch heute sollen Impulse für den Gottesdienst und die Predigt vom historischen Ort der Reformation ausgehen! Dazu bieten wir unterschiedlichen Gruppen und Einzelpersonen Veranstaltungen und Coachings an. Außerdem veröffentlichen wir auf dieser Homepage und in Buchform Materialien und Impulse für die Arbeit an Gottesdienst und Predigt.
 

cura liturgica

Zurück

cura homiletica

cura homiletica - Predigtcoaching in der offenen Gruppe

07. Oktober 2019 - 08. Oktober 2019
Wittenberg
mehr…

cura homiletica²

Zurück