Heiligabend 2020 predigen

Impulse. Texte. Zwei Online-Workshops
 
Weihnachtsgottesdienste bescheren 2020 neue Fragen ohne Ende. Zur Organisation. Zum Format, draußen, online, unterwegs. Unwägbar!
Ganz sicher taucht aber diese eine Frage auf wie alle Jahre: Was predige, sage, texte ich Heiligabend 2020?
Wir laden zu zwei Zwei-Stunden-Workshops ein, auf gemeinsame Predigtvorbereitung konzentriert:
 
Workshop I
Impulse & Gespräche
8. Dezember 2020, 16-18 Uhr
 
Zeitdiagnostisches zur Weihnachtsbotschaft. Exegetisches zur Christvesper-Perikope Jes 11,1-10. Diskussion. Kollegialer Austausch.
 
Impulse:
Dr. Christina Costanza (Studienleiterin, Pullach)
Prof. Dr. Markus Witte (Alttestamentler, Berlin)
 
 Anmeldung nicht mehr möglich.
 
Workshop II  ausgebucht
Texte hören, beraten, bearbeiten
22. Dezember 2020, 10-12 Uhr
 
Professionelle Rückmeldung auf Werkstücke/Texte. Arbeit im geschützt-kollegialen Raum. Impulse für Weiterarbeit und Feinschliff.
 
Textberatung:
Tina Willms (Theologin, Autorin, Dozentin für Schreibseminare, Hameln)
Dr. Peter Meyer (Referent, Wittenberg)
 
Anmeldung nicht mehr möglich.

Die Zahl der verfügbaren Plätze ist begrenzt, die Teilnahme kostenfrei (für alle, die im Auftrag einer Gliedkirche der EKD predigen). Die Workshops finden online über die datenschutzkonforme Zoom-Lösung der EKD statt.
 
Eine Kooperation des Zentrums für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur (Wittenberg) und des Theologischen Studienseminars der VELKD (Pullach)
 
Kontakt: peter.meyer@wittenberg.ekd.de
 
Heiligabend predigen