Alle Veranstaltungen:

Carte blanche für Nadia Bolz-Weber Denver, USA

14. Juni 2019 - 15. Juni 2019
Berlin, Ort wird noch bekanntgegeben
Homiletik im internationalen Diskurs

Unter dem Titel Carte blanche lädt das Zentrum für evangelische Gottesdienst- und Predigtkultur einmal jährlich internationale Predigtlehrerinnen und –lehrer nach Deutschland ein.
Im Jahr 2019 ist Nadia Bolz-Weber bei uns zu Gast. Die US-amerikanische lutherische Theologin ist Pastorin, Gründerin der Gemeinde „House for all Sinners and Saints“ und Autorin mehrerer sehr erfolgreiche Bücher. Als faszinierende Predigerin und charismatische Persönlichkeit wird sie weltweit zu Gottesdiensten und Vorträgen eingeladen. Im Januar 2019 erscheint ihr neues Buch „Shameless – A sexual reformation“, in dem sich Nadia Bolz-Weber kritisch mit dem Thema Sexualität und Körperlichkeit innerhalb der Kirche auseinandersetzt.

Leitung: Anne Gidion, Ratzeburg
Jan Mathis, Wittenberg
Referent: Nadia Bolz-Weber, Denver, USA

Anmeldung/Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Pfarrerinnen, Vikare und andere Predigtinteressierte. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung ab sofort an predigtzentrum@wittenberg.ekd.de. Für den Workshop am Samstag gibt es eine limitierte Zahl an Plätzen. Die Tagung ist kostenfrei. Eine Übernachtung bitten wir ggf. selbst zu
organisieren.

Freitag
14.06.2019 19.30 Uhr Vortrag

Samstag
15.06.2019 10-16.00 Uhr Workshop

Eine Kooperation mit dem Pastoralkolleg der Nordkirche, Ratzeburg.
Anmeldung/Zielgruppe: Die Veranstaltung richtet sich an Pfarrerinnen, Vikare und andere Predigtinteressierte. Die Tagung ist kostenfrei, Tagungsgetränke und Verpflegung vor Ort gegen eine kleine Spende. Die Übernachtung bitten wir selbst zu organisieren.





 

Anmeldung

Bitte füllen Sie alle Felder mit „*“ aus.


Hier können Sie das neue Programm als PDF abrufen.